Schweizer Schnelle Server Sicherheit
0848 778 778 support@servertown.ch
KontaktKontakt

Webhosting -, Server -, Domain - News

Schweizer Server mieten >> Günstige Server zuverlässig


Schweizer Server mieten ✓ Server Standort Schweiz ✓ Wir bieten Ihnen professionelle, zuverlässige V Server mit Serverstandort in der Schweiz ✓ Virtuelle Server im Vergleich ✓ Jetzt einfach online Server Angebote vergleichen

Schweizer Server mieten

Sie möchten Ihre eigene Software installieren. Sie möchten maximale Datensicherung, ständige Verfügbarkeit plus maximale Flexibilität. Sie möchten mehrere Arbeitsplätze miteinander vernetzen und jederzeit von überall auf Ihre Daten zugreifen. >> Sie benötigen mehr IT-Leistungen als nur herkömmliches Webhosting.

Bei ServerTown ? dem namhaften Webhostinganbieter in der Schweiz ? können Sie neben Webhosting auch Schweizer Server mieten. Nutzen Sie die zahlreichen Vorteile der Virtualisierung und bestellen Sie Ihren persönlichen vServer. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie günstiges Webhosting suchen oder Schweizer Server mieten möchten.

Ähnlich wie beim normalen Webhosting können Sie bei uns aus verschiedenen Serverpaketen auswählen. Sie fragen sich, welchen Schweizer Server Sie mieten sollten? Wir beraten Sie gerne ausführlich und kompetent >> Schweizer Server mieten

VPS ? Virtual Private Server

VPS bieten Ihnen maximale Sicherheit und Flexibilität. Sobald Sie mehr als eine einfache Homepage erstellen möchten, lohnt es sich, Schweizer Server zu mieten. Hohe Besucherzahlen auf Ihrer Website, Hosting mit Streaming und Hosting mit Downloads ? mit VPS funktioniert all das garantiert professionell.

Sie bestimmen selbst, welche Software Sie auf dem vServer installieren möchten. Sie vernetzen mehrere Arbeitsplätze miteinander. Sie verwalten, kontrollieren und administrieren. Diverse Sicherheitsfeatures schützen beim VPS effektiv vor Angriffen aus dem Netz.

Sie möchten bei ServerTown günstig Schweizer Server mieten? Auf uns können Sie mit Sicherheit zählen, wenn es um IT-Service und Ihren professionellen Webauftritt geht. Ihr vServer ist in einem unserer geschützten Rechenzentren untergebracht. Mit ServerTown als Hosting-Partner profitieren Sie von modernem Webdesign, maximaler Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Günstiges Webhosting Schweiz

Schweizer Server mieten, individuelle Web Hosting Pakete buchen und Cloudlösungen nutzen ? was dürfen wir für Sie tun? Sie haben Fragen zum Thema "günstiges Webhosting Schweiz", Homepage erstellen, Cloud, Hosted Exchange und SSL Zertifikate?

  • Schweizer Server mieten ✓
  • Webhosting günstig bestellen ✓
  • Günstiges Cloud Hosting ✓
  • Hosted Exchange / SSL Zertifikate etc. ✓

Wir haben für Ihren persönlichen IT-Anspruch die perfekte Hostinglösung. Überzeugen Sie sich selbst. Jetzt Schweizer Server mieten und den Hosting Vergleich in der Schweiz machen. Holen Sie sich jetzt Ihr günstiges Hostingangebot. Unsere Hostingexperten beraten Sie gerne ausführlich und kompetent. Rufen Sie uns am besten gleich an unter +41 (0)848 778 778 oder nutzen Sie unser praktisches Kontaktformular.

Hosting Vergleich > Top IT- Support

Wir von ServerTown sind erfahrener Hosting-Anbieter in der Schweiz. Privatkunden und Firmenkunden aus Basel, Zürich, Bern, Genf, Winterthur, St. Gallen, Luzern und der gesamten Schweiz vertrauen uns. Wenn es darum geht, Webhosting günstig zu bestellen, Schweizer Server zu mieten und umfassenden IT-Support jederzeit zur Seite zu haben, sind Sie bei ServerTown goldrichtig.

Unabhängige Webhosting Vergleiche sowie der vServer Vergleich in der Schweiz beweisen: ServerTown ist Spezialist für günstiges Webhosting. Unsere IT-Experten bieten ausgezeichneten IT-Service zu günstigen Preisen. Starten Sie jetzt durch im Netz! Einfach Schweizer Webhoster vergleichen und den Hosting-Anbieter Ihres Vertrauens finden.

Bei uns können Sie einfach Schweizer Server mieten und unseren IT-Support vor Ort oder mittels Fernwartung nutzen. Firmenkunden profitieren von unserem massgeschneiderten IT-Support. Packen Sie die Gelegenheit beim Schopfe. Jetzt Schweizer Server mieten und professionellen Webraum zum günstigen Preis schaffen.

Günstiges VPS-Angebot nutzen


Einige Vorkenntnisse sollten Sie bei der Wahl eines Virtual Private Servers allerdings haben. Updates und Aktualisierungen müssen nämlich von Ihnen selbst vorgenommen werden. Durch den vollen Rootzugriff können Sie bei Unwissenheit Ihr System auch zerstören.

In diesen Fällen ist dann doch ein Shared Webhosting Paket empfehlenswerter. Wählen Sie je nach Hostingbedarf zwischen den vServer-Paketen und den Webhosting-Paketen "Easy", "Start" und "Ultimate".

Für jeden Hostingbedarf finden Sie hier ein günstiges und intelligentes Hostingangebot. Sie haben Fragen zur einem Hostingpaket, zu vServern oder zu einem anderen Hosting-Thema? Prima, dann rufen Sie einfach unseren Hosting-Support an: +41 (0)848 778 778. ServerTown ist Ihr zuverlässiger Webhoster in der Schweiz. Wir schreiben Sicherheit, Fairness und Innovation gross ? überzeugen Sie sich selbst!

Jetzt vServer günstig bestellen


Virtual Private Server anstatt Shared Webhosting ? immer häufiger nutzen User für Ihren Internetauftritt VPS. Bei einem Virtual Private Server laufen mehrere virtuelle Betriebssysteme parallel auf einem physikalischen Rechner. Ressourcen wie Bandbreite, Arbeitsspeicher und Verfügbarkeit können so deutlich fairer aufgeteilt werden als beim klassischen Shared Webhosting.

Sie erreichen als Kunde mehr Flexibilität und Individualität, da Ihre Konfigurationsdaten und der Festplattenbereich unabhängig voneinander laufen. Die Sicherheit wird durch einen vServer deutlich gesteigert, denn die virtuellen Server agieren alle getrennt voneinander. Zudem ist eine gleichbleibende Performance garantiert, denn die Anteile der Ressourcen, wie Festplattenspeicher, RAM und CPU sind festgelegt.

Virtuelle Private Server eignen sich besonders dann, wenn Sie selbst mehr Kontrolle über Ihr System haben möchten. Auf www.servertown.ch finden Sie verschiedene Webhosting-Pakete und VPS-Angebote, die individuell auf Ihren Hostingbedarf abgestimmt sind.

Webhosting für Privatkunden und Unternehmen


Virtuelle Maschinen bringen dem Hostingkunden viele Vorteile. Der Hoster garantiert Leistungsstärke, Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher. Die IT-Kosten für Hardware und technische Wartung werden durch die Virtualisierung deutlich reduziert. VPS garantieren zudem schnelle Backups des gesamten Abbilds.

Aktualisierungen können problemlos durchgeführt werden, ohne dass es zu Systemausfällen kommt. Der Hostingkunde kann beim VPS administrative Arbeiten individuell ausführen. Beim Full Managed Hosting können Installation, Konfiguration und Wartung der Softwareprogramme auf die Hostinggesellschaft übertragen werden.

Managed-Hosting-Lösungen sind individuell. Folgende administrative Aufgaben können im Rahmen des Full-Managed-Services ausgewählt werden: Server Management, Managed Backup, Managed Firewall, Managed Conectivity, Web-Support, Managed Updates und Managed Monitoring.

Günstige Hosting-Angebote vergleichen


ServerTown ist der professionelle Hostinganbieter aus der Schweiz, wenn es um Flexibilität und Sicherheit von Daten geht. Hier bekommen Sie günstige Hostingangebote, VPS, Full Managed Server und Hosted Exchange. Auf www.servertown.ch erfahren Sie mehr über die vielfältige Hostinglandschaft.

Jedes Hosting-Produkt garantiert dem Hostingskunden unbegrenzten Traffic und automatische Sicherung. Der zuverlässige Web-Support steht Ihnen 24 Stunden, 365 Tage im Jahr unter 0848 – 778 778 helfend zur Hand. Nutzen Sie als ServerTown-Kunde die kompetente Hostinghilfe telefonisch oder im Live-Chat.

Vergleichen Sie attraktive Hostingangebote und VPS Server in der Schweiz! Hier bekommen Sie die günstige Hostingvariante für die Gestaltung einer einfachen Webseite oder eines umfangreichen Onlineshops. Wählen Sie zwischen Linux und Windows Servern Ihren VPS Server für den professionellen IT-Einsatz.

Host, Clients, & Servervirtualisierung


Reicht die Leistungsstärke eines Hosts nicht aus, alle Serveraufgaben zu bewältigen, können mehrere Hosts über eine Software miteinander verbunden werden (Computercluster). Meistens ist der Host jedoch so leistungsfähig, dass mehrere Serversoftwares darauf installiert werden können. In beiden Fällen spricht man von VPS Server oder virtuellen Servern. Der User erfährt hierbei nicht, um welche Form der Serververteilung es sich handelt.

Virtuelle Maschinen stellen die Funktionalität eines realen Servers perfekt nach. So können sogar Betriebssysteme, die für reale Rechner entworfen wurden, auch auf einem vServer ausgeführt werden. In diesem Fall spricht man von sogenannter vollständiger Virtualisierung. Verschiedene VPS-Modelle decken unterschiedliche IT-Anforderungen der Benutzer optimal ab.

Alle Features, die auch für anspruchsvolle Webprojekte gebraucht werden, sind so über den VPS Server verfügbar. Jeder Webspace ist klar abgegrenzt, sodass für jeden Hostingkunden ausreichend Speicherplatz vorhanden ist. Der VPS Server bietet zudem mehr Datensicherung, als herkömmliches Webhosting. Ihre Daten werden auf Ihrem VPS Server ablegt und sind so nur für Sie erreichbar – von überall.

VPS Server – Hosting-Anbieter Schweiz


VPS ist die Abkürzung für Virtual Private Server. Um die Funktionsweise und Vorteile dieser Hostingvariante zu verstehen, sollte erst einmal der Begriff „Server“ genau beschrieben werden. Dieser EDV-Begriff führt aufgrund seiner Mehrdeutigkeit bei einigen Hostingkunden manchmal zur Verwirrung.

Bei dieser elektronischen Maschine kann es sich einerseits um eine Software handeln, die mit einem anderen Client (Programm) kommuniziert, um diverse Webdienstleistungen anzubieten. Andererseits kann es sich um die Hardware, also den Computer (Host) handeln, auf dem mehrere Serversoftwares laufen.

Die Serversoftware verhilft im Rahmen des Client-Server-Modells einem anderen Programm dazu, einen bestimmten Netzdienst zu nutzen. Beide Programme können auf einem Rechner oder auf verschiedenen Rechnern laufen. Ein VPS Server ist die virtuelle Maschine, die als Server genutzt wird.

Schweiz Domain Registrierung


Wer einen Onlineshop oder seine eigene Website plant, sollte sich im Vorfeld nicht nur über virtuelle Server und Webhosting Gedanken machen. Der richtige Domainname spielt nämlich neben dem optimalen virtuellen Server ebenfalls eine wichtige Rolle für einen gelungenen Internetauftritt.

Eine eigene Domain unterhalb einer Top-Level-Domain registrieren, kann grundsätzlich jeder. Der Domainname sollte allerdings eindeutig sein. Eine eigene Domain sollte zudem einfach zu merken sein. Geht es im nächsten Schritt um die Suchmaschinenoptimierung, spielen auch zentrale Begriffe (keywords) im Domainnamen eine grosse Rolle.

So könnte der Domainname beispielweise aus Ihrer Branche und dem Namen Ihrer Firma bestehen. Über die Whois-Anfrage wird im Vorfeld geklärt, ob der Domainname noch zu haben ist.

Webhosting Angebote Schweiz


Virtuelle Server und Hostingtarife sind bei ServerTown so konzipiert, dass sie Ihnen maximale Stabilität, Performance und Sicherheit bieten. Schneller Seitenaufbau und Datenbankzugriff bilden die Grundlagen für Ihren virtuellen Erfolg. Permanentes Monitoring garantiert stabile Systeme.

Mit Ihrem günstigen Hostingpaket von ServerTown erstellen Sie Ihre Homepage professionell. Ihre Website besteht aus HTML-, CSS- und Javascript-Dokumenten? Sie möchten auch Skripte in PHP schreiben und einsetzen? Prima, dann rufen Sie einfach unsere Hostingspezialisten an. Unter 0848 – 778 778 erreichen Sie Ihre kompetente Hosting-Hotline für spezielle Fragen und IT-Wünsche.

Sie interessieren sich für virtuelle Server, haben jedoch wenig Kenntnisse über Serveradministration, Linux oder Windows und Sicherheitsmanagement? ServerTown aus der Schweiz hat massgeschneiderte Hostinglösungen für Sie. Informieren Sie sich auf www.servertown.ch.

Vorteile der Servervirtualisierung


Virtuelle Server haben einen klaren Pluspunkt: Sie garantieren Stabilität. Auch dann, wenn auf einem einzelnen vServer eine DDoS-Attacke läuft. Jeder virtuelle Server erhält zudem eine eigene IP-Adresse. Das ermöglicht beispielsweise ein eigenes SSL-Zertifikat für die dort landenden Domains.

Die Virtualisierung eines physikalischen Servers senkt somit erheblich die IT-Kosten. So können mehrere Webprojekte auf einem Hostsystem laufen, ohne dass auf die Vorteile eines Dedicated Servers verzichtet werden muss. Der Schweizer Hostinganbieter ServerTown bietet zum Thema virtuelle Server verschiedene Servertarife an.

So kann der Benutzer entweder selbst als Administrator agieren oder er gibt diese Aufgaben an den Hoster ab. Dieser sogenannte Full Managed Service ermöglicht es dem Benutzer, sich auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren. So muss kein IT-Spezialist für virtuelle Server in den eigenen vier Wänden abgestellt werden. Die Stabilität und Sicherheit des vServers ist dennoch gewährleistet.

Virtuelle Server mieten und vergleichen


Ob Windows virtuelle Server oder Linux virtuelle Server mieten, bevor Sie sich für ein Webhostingprodukt oder einen VPS entscheiden, sollten Sie verschiedene Angebote miteinander vergleichen. ServerTown aus der Schweiz ist ein professioneller Hostinganbieter, der Zuverlässigkeit, Sicherheit und Flexibilität beim Webhosting auf die oberste Stufe stellt.

Verschiedene Servertarife, Hosted Exchange-Tarife und herkömmliche Webhosting-Tarife spiegeln die Vielfalt der IT-Welt wider. Ein dedicated – oder übersetzt – dedizierter Server stellt für einen ganz bestimmten Zweck seine komplette Leistungsfähigkeit – also alle Ressourcen – zur Verfügung. Beim Shared Hosting hingegen teilen sich typischerweise mehrere Kunden eine Hardware.

Virtuelle dedizierte Server verbinden die Vorteile des Shared Hosting mit denen eines dedizierten Servers. Hierbei greifen mehrere virtuelle Server auf eine leistungsstarke Hardware zu und bekommen Ressourcen, wie RAM, CPU-Kapazität und Festplattenplatz zur Verfügung gestellt. Die Servervirtualisierung macht es möglich, dass jeder virtuelle Server die Prozessorkapazität und somit die Leistungsfähigkeit fest zugewiesen bekommt.

Günstiges Webhosting aus der Schweiz


Der kompetente Schweizer Webhosting-Anbieter ServerTown, bietet seinen Hosting-Kunden attraktive Hosting- und Serverangebote. Ein Vergleich verschiedener Angebote ist beim Shared-Hosting ebenso ratsam wie beim Virtual Private Server.

Unter 0848 – 778 778 erreichen Sie die zuverlässigen Hostingexperten aus der Schweiz. Klären Sie Ihre Fragen rund um das Thema Hosting, Domains, Datenbanken, Speicherplatz, Virtual Private Server und Co. am Telefon oder im Live-Chat. Treten Sie ein, in eine sichere und effiziente Welt Ihres Virtual Private Servers.

Informieren Sie sich auf www.servertown.ch über die vielfältige IT-Landschaft. So finden Sie garantiert das passende Hostingprodukt. Ob für eine einfache Webseite, einen umfangreichen Onlineshop oder die sichere Verwaltung Ihrer sensiblen Firmendaten – ein Virtual Private Server kann Ihre optimale Hostinglösung sein.

VServer & Cloud-Technologie vergleichen


Full Managed Server lösen in der IT-Praxis immer häufiger das herkömmliche Webhosting und dedizierte Maschinen ab. ServerTown aus der Schweiz bietet interessante Angebote für Webhosting, vServer und Hosted Exchange zu günstigen Preisen. Unbegrenzter Datentransfer und automatische Sicherung sind bei allen Hosting-Varianten selbstverständlich.

Die Servervirtualisierung macht es möglich, dass Virtual Private Server standortunabhängig betrieben werden können. Ein Virtual Private Server bildet somit die Basis der Cloud-Technologie. Cloud Computing ermöglicht die Nutzung von IT-Ressourcen über das Internet weltweit. Unternehmenseigene Rechenzentren werden so überflüssig und IT-Kosten werden eingespart.

Übrigens: Der Anbieter, der den VPS zur Verfügung stellt, kann die Applikation beim Cloud-Hosting theoretisch länderübergreifend von einem Rechenzentrum in ein anderes verschieben. Daher ist bei Cloud-Lösungen die Frage nach dem Datenschutz sehr sensibel zu betrachten. Der Standort der Servercenter ist von grosser Bedeutung.

Server Sicherheit durch Secure Shell & Co.


Secure Shell, auch SSH genannt, dient dazu, eine verschlüsselte Netzwerkverbindung beim Virtual Private Server zu einem anderen Gerät herzustellen. Vorgänger wie rlogin, telnet und rsh dienten der Übertragung diversen Netzverkehrs, unter anderem auch der Passwörter. Allerdings wurden diese unverschlüsselt übertragen.

Serversicherheit spielt eine extrem wichtige Rolle in der virtuellen Serverwelt. Auch wenn Sie als User der Meinung sind, dass Ihre Daten für Dritte unwichtig sind, muss dennoch ein stabiler Schutz vor Serverangriffen aufgebaut werden. Serversicherheit ist daher für jeden Virtual Private Server von wesentlicher Bedeutung.

Durch die Servervirtualisierung wird der Virtual Private Server von anderen Servern abgeschottet. Somit wird ein bestmöglicher Schutz der Daten gewährleistet. Virtualisierte Formen von Firewalls, Virenscannern und Intrusion-Prevention-Systemen sorgen zusätzlich für PC-Sicherheit.

Virtual Private Server – Angebote vergleichen


Beim Virtual Private Server, Shared-Hosting oder Hosted Exchange lohnt sich für Hostingkunden der Vergleich günstiger Hosting-Angebote. ServerTown ist ein professioneller Hosting-Anbieter aus der Schweiz, der eine vielfältige Hostingpalette zu fairen Preisen anbietet. Virtual Private Server stellen hierbei die neue Generation des Serversharings dar.

Mehrere virtuelle Betriebssysteme oder CPU-Instanzen laufen auf einer realen Maschine zusammen. Rechenzeit und Arbeitsspeicher lassen sich so fairer auf die einzelnen Hosting-Benutzer verteilen. Jeder Serverkunde kann Software und Betriebssystem individuell auf dem Virtual Private Server installieren.

Konfigurationsdateien, Festplattenbereich und Speicher der einzelnen Hostingkunden sind völlig unabhängig voneinander. Zur Verdeutlichung: Jeder Serverbenutzer hat in diesem Haus (Host), ein separat abgeschlossenes Zimmer (Server) angemietet. Die Sicherheit und der Schutz der Daten werden so stark erhöht. Als Benutzer eines VPS bekommt man auch einen SSH-Zugang mit Root-Rechten.

Full Managed Server – die Lösung


Dieses Rundum-Server-Paket ist die perfekte Lösung für Konzerne, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Selbstständige. Shared Hosting-Produkte kommen für diese Zielgruppe wegen fehlender Flexibilität in der Regel nicht in Fragen. Virtuelle Server bringen hingegen viele Vorteile. Sie fordern im Gegenzug aber auch umfangreiche administrative Betreuung und Überwachung.

Beim Managed Hosting werden Serverdienste ständig vom Hostinganbieter überwacht. Notwendige Reboots, Updates oder Softwarekonfigurationen und Upgrades werden durchgeführt. So ist auch eine komplexe Serverlandschaft ausfallsicher und leistungsstark.

Auf Kundenwunsch kann eine Erstinstallation von Anti-Virus- und Anti-Spam-Programmen erfolgen, sowie eine Firewall-Konfiguration. Full Managed Server bieten dem Hostingkunden alle Vorteile eines virtuellen Servers. Zeitgleich werden bestimmte administrative Aufgaben vollständig vom Hosting-Anbieter übernommen bzw. durchgeführt. Unterschiedliche IT-Service-Pakete werden individuell auf den Hostingkunden angepasst.

Grundkenntnisse: virtueller Server


Der Begriff „Server“ hat verschiedene Bedeutungen. So bezeichnet man zum einen ein Programm mit diesem Begriff. Diese Software kommuniziert mit anderen Programmen (Clients) und sichert so den Zugang zu speziellen Netzwerkdiensten, die zur Verfügung gestellt werden sollen.

Ein Server kann aber auch ein PC (Hardware) sein, auf dem die o.g. Serversoftware läuft. Die Hardware wird in der Praxis auch mit „Host“ bezeichnet. Es kann sein, dass die Aufgaben des Servers nur über die Einschaltung mehrerer Hosts zu schaffen sind. In diesem Fall spricht man von Computercluster. Auf alle betroffenen Hosts wird dann eine Software installiert, die die unterschiedlichen Hardwares miteinander verbindet.

Im umgekehrten Fall können auf einem sehr leistungsstarken Host auch mehrere Softwares installiert werden. Hier bemerkt der Hostingkunde ebenfalls nicht, dass verschiedene Web-Dienstleistungen von nur einem Host ausgehen. Beide Möglichkeiten bezeichnet man als VPS.

Virtual Private Server bietet Vorteile


Ein virtueller Server, wird auch Virtual Private Server (VPS) genannt. Dem Hostingkunden entstehen viele Vorteile durch seine Verwendung. So kann er auf dieser virtuellen Maschine sein eigenes Betriebssystem, individuelle Programme und Updates installieren. Die unterschiedlichen VPS sind von einander unabhängig, so dass die Daten bestmöglich auf einem VPS geschützt werden.

Ein Zugriff von einem anderen VPS aus ist typischerweise nicht möglich. Ausserdem sind virtuelle Server nicht mehr von einer bestimmten Hardwareplattform abhängig. Auch im laufenden Betrieb können so Erweiterungen und Modernisierungen jederzeit durchgeführt werden.

Systemausfälle werden mit der Virtualisierung auf ein Minimum reduziert. Der Hostingkunde kann von überall auf seine Daten zugreifen – von der Arbeit, von zu Hause und von unterwegs. Die bekannte Cloud-Technologie baut auf der Servervirtualisierung auf.

Aktive Webseiten

14'850

Begeisterte Kunden

8'903
Live Chat